Montag, 16. August 2010

Zeckenalarm

So ihr Lieben,
heute noch mal einen Beitrag von mir....



ich kann euch sagen, ich habe heute was durch.


am Mittag sah ich das Emil ne Zecke an der Ohrspitze hatte, ich nehme so das Ohr in die Hand, da brüllt er schon los. ups...bissel ball gespielt, bissel von weitem ins Ohr gesehen...hm oje da sitzt ja noch eine tiefer....Zeckenzange geholt, gut zugeredet, Ohr angefasst...tiefer geguckt...brüll...........wieder von vorne...schreck da saß noch eine Zecke, noch tiefer. gewartet bis Herrchen nach Hause kam, einer Hund gehalten, einer mit Zange hantiert, nix- Gebrüll... abgehauen. kurzum fix ab zum Tierarzt. Wartezimmer vol.................1 1/2 stunden gewartet. endlich wir kommen dran.....Maulkorb um (ging echt super, hatte ich mal geübt, das war wohl gut) und dann ging’s los. 3 Mann Hund gehalten, eine Doc am Ohr rumgefummelt. Emil hat gespukt, geknurrt, gebrüllt und auf Tisch gebullert---------------------eh das war echt heftig. der arme Kerl, das möchte ich nicht noch mal durchmachen müssen.....aber nun ist wieder alles gut.


übrigens die Zecken waren ganz weiß. komische Viecher.


wir hatten diesen Sommer höchstens so 3 Zecken an zusammen 2 Hunden....


Schönen Abend noch ...

Kommentare:

  1. oh, das war ja ein dramtischer Nachmittag. Zecken hat sich mein Hund immer gut entfernen lassen, aber beim Tierarzt die Türe rein...ahhhhhhhhhhhhh...

    ne, war das immer ein Kampf! :-)

    LG

    Coramo

    AntwortenLöschen
  2. Babette, was macht man nicht alles durch mit seinen lieben Hunden?!
    Schön, dass nur alles wieder gut ist und du solltest da nicht mehr spazieren, wo die weißen Ungeheuer lauern.
    Liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch panische Angst vor Zecken,hatte gott sei dank noch keine.
    Bloß gut das dein Hund davon befreit wurde.
    Ist ja für Mensch und Tier sehr unangenehm.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Och, dein armer Hundi! Das tut mir sooo leid, ich leide dann immer richtig mit. Aber nun ist ja alles wieder gut - hoffentlich!
    Bini

    AntwortenLöschen