Donnerstag, 8. Oktober 2015

3 Kleider - 1 Schnitt

Liebe Blogger,
heute zeige ich euch 3 Kleider, die alle nach dem Schnitt "Linie" von Allerlieblichst entstanden sind. Die Schnitte von allerlieblichst machen wirklich Laune und sind so gut erklärt!


Das war meine erste Linie. Der Stoff ist von Buttinette und sehr dünn. Deswegen hatte ich beim Unterteil mehr Stoff genommen, als der Schnitt vorgab (ich hatte Angst man kann durchgucken) . Naja nun sieht es etwas schwanger aus ;-) - Aber egal es ist sowas von luftig, dieses Kleid, gerade richtig für den heißen Sommer, den wir hatten.


Linie Nr.2 - hier hatte ich oben einen dünnen Jersey und unten einen schwereren...es geht gerade noch so, aber falls ihr mal so etwas näht, darauf achten das die Stoffe die gleiche dicke haben. Das schwere Rockteil zieht alles etwas runter. Aber angezogen ist es dann doch ok (Nur meine Schneiderpuppe ist etwas schlanker als ich ;-) - da fiel das richtig auf.
Der Stoff ist von Stoffkontor Leipzig.


Linie Nr. 3 -das richtige Kleidchen für Urlaub am Meer ♥ Luftig leicht mit Anker darauf ;-)
Stoff von Stoffekontor Leipzig.

Als ich dieses Kleid in Gibraltar an hatte, gab es noch eine witzige Begebenheit. Wir waren auf dem Affenfelsen, dort leben Berberaffen völlig frei. Nun sollte man da auch nicht so nah ran gehen, aber mein Man meinte, als ich in der Nähe einer Affenfamilie stand, geh mal noch ein Stück näher fürs Foto...naja bin ich dann näher gerückt und ehe ich mich versah, saß so ein Affe auf meiner Schulter und klaute mir mein Tuch vom Kopf....Huhu das war komisch ;-)
Das Tuch hat er auch nicht wieder herausgerück....




Liebe Grüße Babette






Kommentare:

  1. Liebe Babette, Du nähst ja wie ein Weltmeister! Die Kleider finde ich total schön, weil sie auch so einen tollen Ausschnitt haben. Das lockt mich ja wirklich sehr. Und ich freue mich zu lesen, dass es jetzt mit dem Metallic-Garn klappt. Stark! Das habe ich selber ja noch gar nicht ausprobiert. Na, da lasse ich mich weiter von Dir locken!
    Liebe Grüße Gesa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Babette! Deine Kleider sind so super geworden! Wirklich toll!
    Und ja bei manchen Bildern tut es weh, zumal du dir ja denken kannst, dass der erzielte Preis niemals den Wert erreicht! Andererseits ist es auch ein schönes Gefühl, dass es Menschen gibt, die sich ebenfalls an meiner Rosine erfreuen! GlG Rosine

    AntwortenLöschen