Sonntag, 3. Oktober 2010

Spitz pass auf!

Hallo ihr Lieben,
also jetzt war ich aber echt genervt. Ich hatte meinen neuen Post schon fertig, komme ich doch auf die Idee ihn mit dem Rechtschreibetool überprüfen zu lassen- hätte ich das mal gelassen, danach war ein echte Chaos pur. Wörter vertauscht, neue Wörter die ich nicht geschrieben hatte, Wörter in Großbuchstaben- also echt schrecklich. 

Ich hatte schon lange die Idee, aus Tilda Dackel und Tilda Katze, einen Spitz zu mixen. Na ja die Ohren sind glaube zu groß und der Schwanz auch. Aber wenigstens was Spitzartiges :-)

"Wölfchen" passt nun auf mein neues Häkelprojekt auf. Eine Häkeldecke aus lauter Wollrestern in möglichst Pastelltönen.

Erst wollte ich die Decke aus Kreisen häkeln, aber dann hätte ich echt ganz schön zu tun mit dem Zusammenhäkeln.


Ich begrüße ganz herzlich 2 neue Leserinen.
und

Ich wünsche euch viel Freude mit meinem Blog.

Einen schönen sonnigen Herbstsonntag an alle


Kommentare:

  1. Toll was Du wieder für schöne Sachen gemacht hast. Auf Deine Häkeldecke bin ich gespannt.
    Ich finde den Spitz supergelungen (wobei das typische dichte Fell einfach fehlt).
    Hast Du das Herz mit Roncailles bestickt? Das ist ja eine Arbeit - hat sich aber wirklich gelohnt.

    Ich könnte heute auch die Krise bekommen, der Server will nicht so schnell wie ich, sicher muss ich morgen weitermachen.

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Oh, sogar mit extra Begrüßung *rotwerd*
    Die Sachen sind mal wieder sehr schön geworden, ich finde den Spitz auch sehr gelungen und das Perlenherz ist einfach zauberhaft!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen